Manual de usuario Bosch MCM3501M Food Processor

Manual de usuario para el dispositivo Bosch MCM3501M Food Processor

Manual de usuario Bosch MCM3501M Food Processor

Extractos de los contenidos

Resumen en la página de contenido no. 1

Register your new Bosch now:www.bosch-home.com/welcomeMCM 3...de Gebrauchsanleitungen Instruction manualfr Mode d’emploiit Istruzioni per l’usonl Gebruiksaanwijzingda Brugsanvisningno Bruksanvisningsv Bruksanvisningfi Käyttöohjees Instrucciones de usopt Instruções de serviçoel Οδηγίες χρήσηςtr Kullanım kılavuzupl Instrukcja obsługiuk Інструкція з експлуатаціїru Инструкция поэксплуатацииar ‫إرشادات االستخ

Resumen en la página de contenido no. 2

de Deutsch3en English13fr Français22it Italiano33nl Nederlands43da Dansk53no Norsk62sv Svenska71fi Suomi80es Español89pt Português101el Ελληνικά111tr Türkçe123pl Polski135uk Українська146ru Pycckий156ar ‫ العربية‬181

Resumen en la página de contenido no. 3

deHerzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihresneuen Gerätes aus dem Hause BOSCH.Weitere Informationen zu unserenProdukten finden Sie auf unsererInternetseite.InhaltZu Ihrer Sicherheit . . . . . . . . . . . . . . . . . 3Auf einen Blick . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5Bedienen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6Reinigen und Pflegen . . . . . . . . . . . . . . 9Aufbewahrung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9Hilfe bei Störungen . . . . . . . . . . . . . . . . 9Rezepte/Zutat

Resumen en la página de contenido no. 4

deGerät nur gemäß Angaben auf dem Typenschild anschließen undbetreiben. Nur zur Verwendung in geschlossenen Räumen.Nur benutzen, wenn Zuleitung und Gerät keine Beschädigungenaufweisen.Vor dem Auswechseln von Zubehör oder Zusatzteilen, die im Betriebbewegt werden, muss das Gerät ausgeschaltet und vom Netz getrenntwerden. Das Gerät ist bei nicht vorhandener Aufsicht und vor demZusammenbau, dem Auseinandernehmen oder Reinigen stets vomNetz zu trennen.Zuleitung nicht über scharfe Kanten o

Resumen en la página de contenido no. 5

deVerbrühungsgefahr!Beim Verarbeiten von heißem Mixgut tritt Dampf durch den Trichter imDeckel aus. Maximal 0,4 Liter heiße oder schäumende Flüssigkeiteinfüllen.Verletzungsgefahr!Zubehör nie auf dem Grundgerät zusammenbauen., Erläuterung der Symbole am Gerät bzw. ZubehörVorsicht! Rotierende Werkzeuge.Nicht in die Nachfüllöffnung greifen.Messereinsatz im Mixer- bzw. Universalzerkleinerer-Becherverriegeln.Messereinsatz aus dem Mixer- bzw. UniversalzerkleinererBecher entnehmen.Messerei

Resumen en la página de contenido no. 6

deBedienenGerät und Zubehör vor dem ersten Gebrauchgründlich reinigen, siehe „Reinigen undPflegen“.VorbereitenGrundgerät auf glatten, stabilen undsauberen Untergrund stellen. Kabel bis zur benötigten Länge aus demGrundgerät herausziehen.Wichtige Hinweise– Gerät ausschließlich mit dem Drehschalter ein- und ausschalten.– Das Gerät niemals durch Drehen derSchüssel, des Mixers oder einesWerkzeugs ausschalten.– Gerät nur einschalten, wenn Werkzeugebzw. Zubehör vollständi

Resumen en la página de contenido no. 7

deRaspel-Wendescheibe – grob/feinzum Raspeln von Gemüse, Obstund Käse, außer Hartkäse(z. B. Parmesan).Verarbeitung auf Stufe 1.Bezeichnung auf der Raspel-Wendescheibe:„2“ für die grobe Raspelseite„4“ für die feine RaspelseiteAchtung!Die Raspel-Wendescheibe ist nicht geeignetzum Raspeln von Nüssen. Weichkäse nur mitder groben Seite auf Stufe 2 raspeln.Schneid-/Raspel-Wendescheibezum Schneiden und Raspeln vonObst, Gemüse und Käse.Verarbeitung auf Stufe 2.Bild  Schüssel a

Resumen en la página de contenido no. 8

deMessereinsatz mit Mixer-/Zerkleinerungsmesserin den Mixer-Becher einsetzen und gegen den Uhrzeigersinnverriegeln ( ).Mixbecher umdrehen (Messereinsatznach unten).Mixbecher aufsetzen (Pfeil am Becherauf Punkt am Gerät) und im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag drehen.Zutaten einfüllen.Maximalmenge, flüssig = 1,0 Liter(schäumende oder heiße Flüssigkeitenmaximal 0,4 Liter).Optimale Verarbeitungsmenge, fest =80 Gramm.Deckel aufsetzen und festdrücken.Deckel während de

Resumen en la página de contenido no. 9

deBecher entleeren.Alle Teile reinigen, siehe „Reinigen undPflegen“.Reinigen und PflegenDas Gerät ist wartungsfrei. GründlicheReinigung bewahrt das Gerät vor Schädenund erhält die Funktionsfähigkeit.Eine Übersicht zur Reinigung der Einzelteilekönnen Sie Bild  entnehmen.mStromschlag-Gefahr!Grundgerät niemals in Wasser tauchenund nie unter fließendes Wasser halten.Achtung!Oberflächen können beschädigt werden.Keine scheuernden Reinigungsmittelverwenden.Hinweis: Bei der Ver

Resumen en la página de contenido no. 10

deRezepte/Zutaten/VerarbeitungWerkzeugoderDrehzahl ZeitniedrigMhochhochhochhochhoch1010Rezepte/Zutaten/Verarbeitungca. 1–2 Hefeteigminmax. 500 g Mehl25 g Hefe oder 1 Päckchen Trockenhefe220 ml Milch1 Ei1 Prise Salz80 g Zucker60 g ButterSchale einer ½ Zitrone (Zitronenaroma) Alle Zutaten (außer der Milch) in die Schüssel geben. Drehschalter für 10 Sekunden auf eine niedrige Drehzahlstellen. Milch hinzugeben und mit niedriger Drehzahl fürca. 1½ Minuten rühren.Zutaten sollten gl

Resumen en la página de contenido no. 11

deWerkzeugDrehzahl ZeitRezepte/Zutaten/Verarbeitungniedrig/hochMayonnaise1 Ei1 TL Senf150 bis 200 ml Öl1 EL Zitronensaft oder Essig1 Prise Salz1 Prise ZuckerZutaten sollten gleiche Temperatur haben. Alle Zutaten (außer Öl) einige Sekunden auf Stufe 1mischen. Gerät auf Stufe 2 schalten, ÖI langsam durch die Nachfüllöffnung gießen und so lange mischen, bis die Masseemulgiert.Mayonnaise bald verbrauchen, nicht aufbewahren.hoch/MNüsse, MandelnMenge: 50g bis 200 g Schalen restlos en

Resumen en la página de contenido no. 12

deHinweise zur EntsorgungDieses Gerät ist entsprechend dereuropäischen Richtlinie 2012/19/EGüber Elektro- und Elektronik-Altgeräte(waste electrical und electronic equipment – WEEE) gekennzeichnet.Die Richtlinie gibt den Rahmen für eine EUweit gültige Rücknahme und Verwertung derAltgeräte vor. Über aktuelle Entsorgungshinweise informieren Sie sich bitte bei IhremFachhändler oder bei Ihrer Gemeindeverwaltung.GarantiebedingungenFür dieses Gerät gelten die von unserer jeweilszuständig

Resumen en la página de contenido no. 13

enCongratulations on the purchase of yournew BOSCH appliance.You can find further information aboutour products on our web page.ContentsFor your safety . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Overview . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Operation . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Cleaning and servicing . . . . . . . . . . . . .Storage . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Troubleshooting . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Recipes/Ingredients/Processing . . . .

Resumen en la página de contenido no. 14

enBefore replacing accessories or additional parts, which move duringoperation, switch off the appliance and disconnect from the powersupply. Always disconnect the appliance from the supply if it is leftunattended and before assembling, disassembling or cleaning.Do not place the power cord over sharp edges or hot surfaces.To prevent injury, a damaged power cord must be replaced by themanufacturer or his customer service or a similarly qualified person.Only our customer service may repair the app

Resumen en la página de contenido no. 15

en, Explanation of the symbols on the appliance or accessoryCaution! Rotating tools.Do not place fingers in the feed tube.Lock blade insert in the blender or universal cutter jug.Remove blade insert from the blender or universal cutter jug.Blade insert with blender/cutting bladeBlade insert with grinding bladeOverviewThe instructions describe different features ofthe appliance. Figure  shows an overview ofthe model.Please fold out the illustrated pages.Fig. Base unit1 Rotary switch0/off =

Resumen en la página de contenido no. 16

enBowl with accessories/toolsmRisk of injury from the rotating tools!While the appliance is operating, neverplace fingers in the mixing bowl. Alwaysuse the pusher for adding ingredients.After switching off, the drive continuesrunning for a short time. Change toolsonly when the drive is at a standstill.Warning!When working with the bowl, the appliancecannot be switched on until the bowl hasbeen attached and the lid has been attachedand screwed on tight.Universal bladefor cutting, mincing, mixing.

Resumen en la página de contenido no. 17

enAttach lid with pusher (match arrow on lidto arrow on bowl) and rotate in a clockwise direction. Lid lug must be locatedfully in the slot in the bowl handle.Insert the mains plug.Set the rotary switch to the desiredsetting.Fill with contents which are to be slicedor shredded.When adding contents which are tobe sliced or shredded, apply only lightpressure to the pusher. Remove thepusher and add ingredients throughthe feed tube.Warning!Empty the bowl before it becomes so fullthat

Resumen en la página de contenido no. 18

enLoosen blade insert clockwise ( )and remove from the blender jug. Clean all parts, see “Cleaning andservicing”.Universal cutterUse (depending on model):– With the blade insert with blender/cuttingbladefor cutting and chopping meat,hard cheese, onions, herbs, garlic, fruit,vegetables.– With the blade insert with grinding bladefor grinding and cutting fairly smallquantities of spices (e.g. pepper, cumin,juniper, cinnamon, dried anise, saffron),grain (e.g. wheat, millet, linseeds),

Resumen en la página de contenido no. 19

enAll parts are dishwasher-proof.Do not wedge plastic parts in the dishwasheras they could warp.Cleaning the blender/universal cuttermRisk of injury from sharp blades!Do not touch blades of the blade insertwith bare hands. When not in use, alwaysstore the universal blade in the bladeguard. Clean them with a brush.The blender jug (without blade insert), lid andfunnel are dishwasher-proof.Do not clean the blade insert in the dishwasher, but under running water (do not soakin water). Remove seal fo

Resumen en la página de contenido no. 20

enToolSpeedTimehighapprox. Strawberry sorbet1.5 min– 250 g frozen strawberries2 min100 g icing sugar180 ml cream Put all ingredients in the bowl. Switch on immediately,otherwise the mixture will go lumpy. Mix until a creamysorbet forms.highhighhighlow/highhigh/Mhigh/M2020Recipes/Ingredients/ProcessingMeat, liver(for mince, steak tartare, etc.)Quantity: 50 g to 500 g Remove bones, gristle and sinews. Dice the meat.Making sausage meat, stuffing and pâté: Put meat (beef, pork, veal, p

DEJA UN COMENTARIO